Infoportal für Erneuerbare Energien
Pellets Einzelöfen
Pelletheizungen, Solaranlagen uvm.

Angebote - Preisvergleich

Fordern sie sich bis zu 4 Angebote von Anbietern aus Ihrer Region an!

preisvergleich_angebote
E-Mail Drucken PDF

Pellets Einzelöfen

Pellets Einzelöfen werden zur Beheizung einzelner Räume verwendet. Das Leistungsspektrum der angebotenen Pellets Einzelöfen geht bis 16 kW Sie werden in Leistungen bis zu 15 kW Wärmeleistung. Ein solcher Pellets Einzelofen wird aufgestellt wie ein Kaminofen.

 

 

Pellet_Einzelofen

Man unterscheidet grundsätzlich zwei verschiedene Systeme von Pellets Einzelöfen.

 

 

1. Luftgeführte Pellets Einzelöfen

Die Luftgeführten Pelletsöfen geben die Wärme als Warme Luft ab und beheizen kaum mehr als den Aufstellraum.

 

2. Wassergeführte Pellets Einzelöfen oder auch Wasserführende Pellets Einzelöfen genannt

Diese Wasserführenden Pelletöfen geben Ihre Wärme zum einen an die Luft aber der deutlich größere Teil der Energie wird an das im wassergeführten Pelletofen befindliche wasser ab, dieses wird dann über eine Pumpe in einen (meist im Keller/Heizraum befindlichen) Wärmespeicher weitergeleitet und dort gespeichert. Mit der im Speicher eingelagerten Energie kann dann sowohl das Brauchwasser , als auch die Hausheizung betrieben werden.

Wasserführende Pellets Einzelöfen können sogar unter bestimmten Voraussetzungen als Hauptheizung verwendet werden. Besser ist allerdings immer eine richtige Heizung im Keller und den Pellets Einzelofen als Zusatz.

Bildquelle: Calimax

Im Unterschied zu einem normalen Kaminofen haben Pellets Einzelofen einen Vorratsbehälter für die Pellets. Je nach Wärmebedarf, kann der Vorratsbehälter Pellets für  ein bis mehrere Heiztage bevorraten. Nachfüllen kann man während des Heizbetriebs völlig gefahrlos.

Die Holzpellets werden mit einer Förderschnecke vom Vorratsbehälter zum Brennraum transportiert und dort automatisch gezündet. Eine Rückbrandsicherung vermeidet den Rückbrand zum Pelletslager. Durch moderne Regelungen wird die Verbrennung optimiert und somit der Schadstoffausstoß des Pellets Einzelofens gegeüber eines Kaminofens erheblich minimiert.

 

Für die Aufstellung eines Pellets Einzelofen ist ein Elektroanschluss erforderlich. Vor dem Einbau eines Pellets Einzelofens sollte man zusammen mit dem Schornsteinferger prüfen, ob der bestehende Kamin für den Anschluss einens Pelletofen geeignet ist.

 

 

Zur vorherigen Seite

Werbung

Energie-Topliste

Brennstoffzellen - Photovoltaik -Solar - Topliste
Link - Topliste

 

 

 

Wir informieren in einem Blog, bieten ein Forum und eine Topliste zu den Themen Erneuerbare Energien, Pelletheizung, Holzpellets, Pelletkessel, Solarthermie, Thermische Solaranlage, Kleinwasserkraftwerke, LED Leuchtmittel, uvm. Wir geben uns stets größte Mühe, sollten Sie aber Verbesserungsvorschläge haben oder Informationen fehlen - schreiben Sie uns doch einfach an!

Auf unserer Partnerseite finden Sie unter nachfolgendem Link jede Menge Infos zur Photovoltaikanlage. Der Artikel heißt: Photovoltaikanlage - erst informieren, dann kaufen

Wir möchten uns an der Stelle dafür entschuldigen, dass die Informationen teilweise nicht korrekt, nicht auf dem neusten Stand sind. Wir sind derzeit damit beschäftigt alle Seiten neu aufzubauen und alle Informationen zu überarbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© Michael Hilß, Brennstoffzellen-heiztechnik.de
All rights reserved.