Infoportal für Erneuerbare Energien
Röhrenkollektoren
Pelletheizungen, Solaranlagen uvm.

Angebote - Preisvergleich

Fordern sie sich bis zu 4 Angebote von Anbietern aus Ihrer Region an!

preisvergleich_angebote
E-Mail Drucken PDF

RöhrenkollektorenVakuumroehrenkollektoren

 

Bei Röhrenkollektoren befindet sich der Solarabsorber in einem Vakuum, in der Fachsprache sagt man in einem evakuierten Glasrohr. Hier können Temperaturen bis zu 150°C erreicht werden. Das Prinzip ist ähnlich wie bei einer Thermoskanne. Hier werden die Wärmeverluste an die Umgebung durch die guten Wärmedämmeigenschaften des Vakuums dezimiert. Dies zeigt sich z. B. daran, dass selbst bei einer Absorbertemperatur von 120°C und mehr das Glasrohr des Röhrenkollektors fest kalt bleibt. Dadurch erzielen Vakuumröhrenkollektoren bei bewölktem Himmel etwas mehr Ertrag als ein Flachkollektor.

 

Vakuumröhrenkollektoren

 

Die Vakuumröhrenkollektoren besitzen Kollektorröhren, die aus einem Hüll- und einem Absorberrohr bestehen. Die Röhren sind wie bei gewöhnlichen Röhrenkollektoren vakuumversiegelt und bieten deswegen eine höhere Lebensdauer. Modernere Vakuumröhrenkollektoren weisen mit dem Hinweis CPC (Compound Parabolic Concentrator) darauf hin, dass neben direkter Sonneneinstrahlung auch diffuse Sonneneinstrahlung genutzt werden kann. Durch Parabolspiegel in Rinnenform (Wie bei großen Parabolrinnenkraftwerken) wird diffuse Einstrahlung auf die Vakuumröhrenkollektoren gespiegelt. Dadurch erhöht sich die Effizienz eines solchen Vakuumröhrenkollektors. In Regionen, in denen es zu starkem Frost kommen kann, müssen die Vakuumröhrenkollektoren mit einem Frostschutzmittel gefüllt werden. Dieses Solarfluid muss alle 2 Jahre auf Frostschutz und pH-Wert überprüft werden. Der Vakuumröhrenkollektor sollte ein Mal im Jahr einer optischen Kontrolle auf Schäden, Dichtheit und Verschmutzungen überprüft werden. Ein Vakuumröhrenkollektor kann hohe Betriebstemperaturen erreichen, wodurch sich ein Einsatz in der Industrie durchaus eignet. Außerdem braucht eine Anlage mit Vakuumröhrenkollektoren etwas weniger Platz als eine mit Flachkollektoren.

 

 

Weitere Kollektorentypen:

 

Links zu weiterführenden Infos zum Thema:


 

 

Zur vorherigen Seite

Werbung

Energie-Topliste

Brennstoffzellen - Photovoltaik -Solar - Topliste
Link - Topliste

 

 

 

Wir informieren in einem Blog, bieten ein Forum und eine Topliste zu den Themen Erneuerbare Energien, Pelletheizung, Holzpellets, Pelletkessel, Solarthermie, Thermische Solaranlage, Kleinwasserkraftwerke, LED Leuchtmittel, uvm. Wir geben uns stets größte Mühe, sollten Sie aber Verbesserungsvorschläge haben oder Informationen fehlen - schreiben Sie uns doch einfach an!

Auf unserer Partnerseite finden Sie unter nachfolgendem Link jede Menge Infos zur Photovoltaikanlage. Der Artikel heißt: Photovoltaikanlage - erst informieren, dann kaufen

Wir möchten uns an der Stelle dafür entschuldigen, dass die Informationen teilweise nicht korrekt, nicht auf dem neusten Stand sind. Wir sind derzeit damit beschäftigt alle Seiten neu aufzubauen und alle Informationen zu überarbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© Michael Hilß, Brennstoffzellen-heiztechnik.de
All rights reserved.